Die trnd Meinungsstudie für KNORR Feinschmecker Suppen.

trnd Meinungsstudie

Zwiebel Suppe

Fleischgerichte, Ofengerichte, Schnelle Rezepte, Zwiebel Suppe

10.11.11 - 14:12 Uhr von: Deniserl

Filettopf.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Adele31

Für 5 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
1 Knorr Feinschmecker Zwiebel Suppe,
2 Schweinefilets
2 Becher frische Sahne
(ggf. 2 Packungen Knorr Tomato al gusto Kräuter)
Salz
Pfeffer
250 g frische Champignons
2-3 frische Tomaten

Zubereitung:
Zwei Schweinefilet in gut daumendicke Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen. Leicht salzen und pfeffern. Eine Packung Zwiebelsuppe über die Filetscheiben streuen und mindestens 30 Minuten einziehen lassen. Die frischen Champignons putzen und halbieren und auf die Filets geben. Die frischen Tomaten abwaschen und klein würfeln. Ebenfalls auf das Fleisch geben. 2 Packungen frische Sahne (und ggf. 2 Packungen Tomato al Gusto Kräuter mit dem Schneebesen verquirlen und) über die Masse geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 1 Stunde garen und dann noch etwa 15 Minuten stehen lassen.

Dazu schmeckt besonders gut Reis. Dazu gebe ich etwas Maiskeimöl in einen Topf und füge eine klein geschnittene Zwiebel hinzu. Sobald diese glasig geworden ist, gebe ich Reis hinzu und rühre die Masse um. Dann gebe ich exakt die doppelte Menge Wasser hinzu und würze dieses mit Knorr Gemüsebrühe. Nach dem das Wasser einmal aufgekocht hat, stelle ich den Herd aus und gare den Reis bei geschlossenem Kochtopf ca. 20 Minuten, d.h. bis das Wasser verdampft ist bzw. im Reis aufgequollen ist.

Kommentarfunktion ist deaktiviert