Die trnd Meinungsstudie für KNORR Feinschmecker Suppen.

trnd Meinungsstudie

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe

14.11.11 - 13:20 Uhr von: Deniserl

Überbackenes Schweinefilet.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner olschibuggi

Für 2 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
400g Schweinefilet
1 Becher Sahne oder Schmand
Salz, Pfeffer, frische Gewürze nach Geschmack
6 Kartoffeln
100g geriebener Käse
1 Knorr Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
- Das Schweinefilet in Medallions schneiden und kräftig von beiden Seiten anbraten.
- Kartoffeln schälen und ein kleine Würfel schneiden.
- Fleisch und Kartoffeln würzen
- Die Knorrfeinschmeckersuppe mit der Sahne anrühren und den Rest mit Wasser auffüllen.
- Kartoffeln und das Fleisch in eine Auflaufform geben, die Suppe darübergießen und mit dem Käse bestreuen.

Bei 180°C etwa 20 Minuten im Ofen überbacken

Wer es mag, darf gerne noch Brokkoli und Cocktailtomaten dazu geben.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfifferlingcreme Suppe

14.11.11 - 13:15 Uhr von: Deniserl

Pfifferlingsgulasch.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner juliamelnik

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit 30-60 Minuten

Zutaten:
300gr.Fleisch (Schweine- oder Hänchenfleisch),
2EL Weißer Balsamico
Majoran,
Muskatnuß
Koriander
1 Knorr Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
dazu Spätzle

Zubereitung:
Fleisch in kleine Würfel (2×2cm) schneider und in etwas Öl anbraten. 300ml lauwarmes Wasser hinzufügen und die Suppenmischung einrühren. Sobald die Soße kocht, weißen Balsamico hinzufügen. 15 Minuten kochen lassen. Dann Kräuter und bei Bedarf Salz und Schwarzen Pfeffer hinzufügen und weitere 15 Minuten kochen lassen. Dazu passt super Spätzle, Nudeln oder Reis.

Zwiebel Suppe

Fleischgerichte, Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe, Zwiebel Suppe

14.11.11 - 13:10 Uhr von: Deniserl

Schweinefilet mit Pfifferlingzwiebelkruste.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner kerstina82

Für 2Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
Zwiebelsuppe, 300 g Schweinfilet im Ganzen, ein Beutel Gnocci, Kräuter, vorzugsweise TK ( Italienische Kräuter, 8 Kräuter) frischen Knoblauch, 1/2 Bund Suppengrün, 1/2 rote Zwiebel, feingehackte Nüsse

Zubereitung:
Zuerst wird das Schweinefilet mit ein wenig Salz gewürzt( Pfeffer erst zum Schluss, da dieser beim Braten Bitterstoffe entfaltet). Dann kurz aber scharf von allen Seiten anbraten. Mit in die Pfanne kommen das klein geschnittene Suppengrün, gepresster Knoblauch und die Kräuter. Dann wird das Schweinefilet aus der Pfanne genommen und schon mal in eine Auflaufform gelegt. Den Bratensatz mit den Kräutern und dem Gemüse nutzen wir nun um hiervon die Sauce zuzubereiten. Ich empfehle mit einem halben Liter Wasser abzulöschen und eine halbe Tüte Pfifferlingcremesuppe, sowie eine Tüte Zwiebelsuppe unterzurühren. Hier kommen dann nochdie Gnocci hinein. Bitte nicht kochen lassen, sondern nur unter geringer Hitze unterrühren, bis alles schön cremig ist.
Während dessen rührt man in einer kleiner Schüssel jeweils ein Esslöffel der beiden TK Kräuter, ein halbe Tüte Pffifferlingcremesuppe, eine halbe klein geschnittene rote Zwiebel, ein Esslöffel Nüsse und ein Ei untereinander, bis da ganze schön sämig ist. Wenn das ganze soweit ist, wird dies oben auf das Schweinefilet gestrichen. Nun kommt noch die Sauce mit den Gnocci rund um das Schweinefilet. Nur nich ertränken, damit die Kruste im Backofen schön knusprig wird. Abschließend kommt das Ganze noch für 30 min bei 180 Grad in den Backofen.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfifferlingcreme Suppe

14.11.11 - 11:56 Uhr von: Deniserl

Pfifferling-Medaillons.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner SusanneLothar

Für 2 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
Schweinefilet
Zwiebeln
Sahne
Brühe
Pfeffer
1 Knorr Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
Schweinefilet anbraten
Zwiebeln dazu
mit Suppe und Wasser aufkochen, was eine prächtige Sosse ergibt
mit Pfeffer und nach Belieben anderen Gewürzen abschmecken
Perfekt dazu in Butter geschwenkte Nudeln
Guten Appetit

Pfifferlingcreme Suppe

Nudelgericht, Pfannengerichte, Pfifferlingcreme Suppe

14.11.11 - 11:52 Uhr von: Deniserl

Wok – Gemüse – Pfanne.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Testerin0101

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit 30-60 Minuten

Zutaten:
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
Glasnudeln
Bambussprossen
Sojakeimlinge
Möhren
Gemüseallerlei (Suppengemüse z.B.)
->alles was man so drin haben will an Gemüse kann rein!

Zubereitung:
- Gemüse waschen / auftauen
- alles kleinschneiden und in den mit Öl vorbereiteten Wok geben
- Nudeln wie gewohnt kochen
- Suppe separat zubereiten
- wenn Nudeln fertig sind diese mit in den Wok geben und mit braten

Wenn alles fertig gebraten / gekocht ist auf Tellern anrichten + Suppe darüber geben => fertig

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfannengerichte, Pfifferlingcreme Suppe

14.11.11 - 11:45 Uhr von: Deniserl

Gourmetlende.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Happycola

Für 3 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
1Schweinelende
Sahne
Pfifferlinge
Zwiebel
Knoblauch
Olivenöl
Lauchzwiebeln
1 Knorr Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
Zwieben und Knobl.fein würfeln und anbraten- zur Seite stellen
1 Schweinelendchen in 2-3cm dicke Scheiben schneiden.
Nit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Olivenöl anbraten.
In der Zwischenzeit Knorr Pfifferlingssuppe mit der hälfte der angegeben Menge an Wasser zubereiten.
Dann die Zwiebeln hinzufügen und mit etwas Schlagsahne abbinden.Lende hinzufügen und kurz durchziehen lassen.
Das ganze richte mit Nandnudeln auf einem Teller an und bestreue das Fleisch mit feingeschnittenen Lauchzwiebeln.Guten Appetit !!!

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe

14.11.11 - 11:26 Uhr von: Deniserl

JamJam.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner SonjaRegenbogen

Für 3 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
Packungen Sahne, frische Kräuter und Pilze, 2 Tomaten, 1 Paprika und Zwiebeln. Dazu 200 g Schweinefleisch mit 500 g Nudeln, 1 Knorr Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
Die Nudeln in heißes Wasser kochen und das Fleisch anbraten. Dannach die Pfellerlinge hinzugeben und etwas salzen. Die Sahne und die Pfefferlingcreme suppe miteinander verrühren. Dannach die restlichen Kräuter und die angerührte cremesuppe hinzufügen. Jetzt noch die tmoaten und paprika kleinschneiden mit in die Pfanne. Die Nuddeln müssten fertig sein und man kann das essen herrichten.

Lasst es euch schmecken :)

Pfifferlingcreme Suppe

Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe, Vegetarische Gerichte

14.11.11 - 11:17 Uhr von: Deniserl

Gemüsetopf an Drillingen.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner lelle010

Für 8 Portionen: Zubereitungszeit 30-60 Minuten

Zutaten:
Butterschmalz,1 Zwiebel,2 rote Zwiebeln, 1 Bund Petersilie, Frischer schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 1 Bund Möhren, 2 Große Sitake Pilze, 500g Pfifferlinge, 200g kleine Champions, 1 mittlere Zukini, 1Kg Drillinge, 1Liter warmen Wasser,2x Knorr Pfifferlincreme Suppe

Zubereitung:
Im Gänse-Bräter Butterschmalz erhitzen, gehälftete oder geviertelte Sitake Pilze,5-8 kleine geputze Möhrchen scharf anbraten und dann zur Seite legen. Im Anschluß die grob gewürfelten Zwiebeln mit Drillingen anbraten ,mit Wasser ablöschen, die restlichen in Scheiben geschnittenen Möhren dazugeben ca.10min. köcheln lassen. Dann Champions und Pfifferlinge zugeben,nach ca.3min die in halbe Scheiben geschnittene Zuccini bei geben. Das ganze mit Knorr Pfifferlingcreme Suppe würzen und die zur Seite gelegten Sitake Pilze und Möhrchen zugeben und leicht köcheln lassen.
Zum Schluß noch etwas Petersilie und mit Pfeffer abchmecken.

Pilzspätzle.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner alwayssmile

Für 2 Portionen: Zubereitungszeit 15 Minuten

Zutaten:
Spätzle
TK-Erbsen
Milch
1 Knorr Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
Suppe mit 400ml Milch anstatt Wasser aufkochen, vorgekochte, bissfeste Spätzle und aufgetaute Erbsen dazugeben und erwärmen

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfifferlingcreme Suppe

10.11.11 - 15:12 Uhr von: Deniserl

Schweinemedaillons.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner kleines1402

Für 2 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
Schweinefilet
Spätzle
Salz
Pfeffer
Paprika
Knoblauch
Salatkopf
Tomaten
Zwiebeln
Eier
Mozarella
Balsamicoessig
1 Knorr Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
Fleisch würzen und in der Pfanne scharf anbraten. Spätzle in pfanne golggelb anbraten mit Butter.
Salat schneiden, Eier 10 min kochen dann in Stücke schneiden ebenso Mozarella, Tomaten und Zwiebeln mundgerecht schneiden und alles mischen. mit knorr salatkrönung salat würzen und wer es mag dazu Balsamicoessig. Eine schöne Rahmsoße mit der pfifferlingssuppe kreaieren, indem man sie noch etwas würzt und andickt. alles portionsweise auf den teller und die leckere sosse ueber fleisch und spätzle giessen.