Die trnd Meinungsstudie für KNORR Feinschmecker Suppen.

trnd Meinungsstudie

Pfifferlingcreme Suppe

Nudelgericht, Pfifferlingcreme Suppe, Schnelle Rezepte

10.11.11 - 15:05 Uhr von: Deniserl

Penne ai funghi.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Melanie1986

Für 2 Portionen: Zubereitungszeit 15 Minuten

Zutaten:
Zwiebel
Penne
Salz
Pfeffer
etwas Sahne
1 Knorr Pfifferlingcreme Suppe

Zubereitung:
Penne Kochen. Suppe zubereiten, mit der Hälfte an Wasser.
Zwiebel (es können auch weitere zutaten dazugenommen werden) anschwitzen, nudeln und sauce (suppe) beigeben. Mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe

09.11.11 - 18:20 Uhr von: Deniserl

Überbackenes Filet.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner toppolino

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit 30-60 Minuten

Zutaten:
1 Knorr Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
1 Schweinefilet (600 g)
Pfeffer, Salz, Paprika süß
Sonnenblumenöl
1 Zwiebel
1 Dose Pfifferlinge (250 g)
400 ml Wasser
150 g geriebenen Käse (Emmentaler)

Zubereitung:
Schweinefilet enthäuten und in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Filetscheiben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Öl in der Pfanne auslassen, Filetscheiben von beiden Seiten schön braun anbraten. Filetscheiben rausnehmen und in eine gefettete Auflaufform legen. Zwiebel hacken und in die Pfanne geben und leicht anschwitzen. Pfifferlinge säubern, evtl. noch kleiner schneiden. Wenn die Zwiebeln schön angeschwitzt sind Pfifferlinge zugeben und kurz mit schmoren lassen. Wasser angießen und Pfifferlingcreme Suppe einrühren. Soße jetzt noch abschmecken und über das Fleisch in der Auflaufform gießen. Geriebenen Käse über die Soße streuen. Form ab in den Ofen und ca. 30 Minuten bei 200 Grad überbacken bis der Käse schön braun ist. Mit frischem Baguette und einem leckeren Weißwein servieren.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfifferlingcreme Suppe

09.11.11 - 18:11 Uhr von: Deniserl

Schnitzel mit Pfifferlingcreme.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner hase81

Für 2 Portionen: Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten:
4 Schnitzel
1 Tüte Pfifferlingcreme Suppe
1 Zwiebel
300 g Pfifferlinge oder Champingons

Zubereitung:
Schnitzel würzen, panieren und anbraten. Zwiebel klein schneiden, Pilze säubern und klein schneiden. Zwiebeln und Pilze anbraten, Pfifferlingssuppe und Wasser dazu, aufkochen lassen. Schnitzel mit Soße aufŽm Teller anrichten. Dazu passen Kroketten.

Pfifferlingcreme Suppe

Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe, Vegetarische Gerichte

09.11.11 - 18:04 Uhr von: Deniserl

Pilz-Cannelloni.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Hexesk

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit 30-60 Minuten

Zutaten:
1 Knorr Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe, Cannelloni, 250g frische Champions; 250g Frischkäse; 350g Überbackkäse; 300 ml Sahne

Zubereitung:
Die Champions putzen und würfeln. Frischkäse in eine Schüssel geben, die Championwürfel und das Suppenpulver hinzugeben und gut vermengen. Die Cannelloni mit der Pilzmasse füllen und in eine Auflaufform legen. Mit Salz und Pfeffer gewürzte Sahne darübergeben und dann den Käse darauf verteilen. In einem auf 200°C vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 35-40 min. garen lassen.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfifferlingcreme Suppe

09.11.11 - 17:43 Uhr von: LaKatili

Pfifferlingmedaillons.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner nathi@gmx.li

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit ca. 30-60 Minuten

Zutaten
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
300 g Schweinefilet
100 g frische Pfifferlinge
75 g Schinkenwürfel
1 Zwiebel
30 ml Prosecco oder Sekt (trocken)
200 ml Sahne
100 ml Wasser

Zubereitung
Die Zwiebel und Schinkenwürfel in zerlassener Butter kurz andünsten, dann zusammen mit den Pfifferlingen anbraten.
Das Suppenpulver mit der Sahne und dem kalten Wasser anrühren, den Prosecco dazugeben und über das in Medaillons geschnittene Schweinefilet in eine Auflaufform geben. Zuletzt die Hälfte des angebratenen Pilz-Schinken-Zwiebel-Gebratenen darüber verteilen und 30 Minuten im Backofen bei 175 °C garen.
Nach dem Anrichten auf dem Teller von der anderen Hälfte des Pilz-Schinken-Zwiebel-Gebratenen auf das Fleisch geben. Fertig!
Dazu schmecken z. B. Kroketten und Gemüse.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Pfifferlingcreme Suppe, Schnelle Rezepte

09.11.11 - 17:40 Uhr von: LaKatili

Schlemmerpfanne.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Punkziki

Für 6 Portionen: Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zutaten
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
500 gr. Rindfleisch
2 Zwiebeln
150 gr Pfifferlinge

Zubereitung
Pfifferlinge, putzen, waschen und klein Schneiden.
Das Rindfleisch in feine Streifen schneiden.
Die feingeschnitten Zwiebeln mit dem Rindfleisch anbraten.
Die Pfifferlingcremsuppe mit ca. 300 ml Wasser zusammen eingießen und rühren.
Ca. 20 min kochen lassen.
Dazu passen am besten Spätzle oder Kroketten.

Pfifferlingcreme Suppe

Fleischgerichte, Ofengerichte, Pfifferlingcreme Suppe

09.11.11 - 17:34 Uhr von: LaKatili

Pfifferling Rahmbraten.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner engelchen04

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Zutaten
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe mit Frühlingskräutern
1 kg Schweinenacken
200 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Paprika
1 Karotte in kleinen Würfeln
1 Lauch in dünne Scheiben
2 Zwiebeln in Stifteln oder Würfeln
1 kl Dose Pfifferlinge oder frische
100 g geräuchertes Bauchspeck in kleine Würfel
Nach Bedarf Fleischbrühe

Zubereitung
Schweinenacken gut mit den Gewürzen einreiben. Das Fleisch gut mit der Hälfte der Pfifferlingcreme Suppe einreiben. Etwa 100 ml Sahne in einen Beutel geben. Das Fleisch hineinlegen und in der Sahne drehen. Wenn das Fleisch mit der Sahne ringsum bedeckt ist, den Beutel luftdicht verschließen (So gut es geht).
Über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.
Fleisch in einem großen Bräter ringsum kräftig anbraten. Zwiebel, Lauch und Karotten zugeben und nur noch schmoren lassen.

Immer wieder etwas Brühe angießen, damit nichts anbrennen kann.
Restliche Sahne mit dem Rest der Pfifferlingcreme Suppe einrühren.
Nur so viel Brühe zugeben, dass die Soße nicht zu flüssig wird.
Pfifferlinge mit dem Bauchspeck auslassen und zusammen zu dem Fleisch geben.
Auf kleinster Hitze etwa 90 bis 120 Minuten schmoren.

Dazu passen unter Anderem – Semmelknödel mit knackigem Salat.

Rustikale Waldpfanne.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner BockCh

Für 3 Portionen: Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zutaten
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
Kartoffeln
Kasslernacken
Zwiebeln
frische Pfifferlinge (alternativ TiefkühlWaldpilze, sehr empfehlenswert)

Zubereitung
Kartoffeln in Ecken schneiden und Zwiebeln in Scheiben, Kasslernacken in Streifen schneiden. Kasslerstreifen anbraten, danach TK-Waldpilze oder frische Pfifferlinge mit Zwiebeln und Kartoffeln anbraten, in der Pfanne alles unterrühren. In einem kleinen Topf die Pfifferlingsuppe mit weniger Wasser aufkochen, damit es eher Saucenartig ausschaut. Die Sauce über das Gebratene giessen und noch 5 Min köcheln lassen.

Waldpilz Pfanne.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner megsi

Für 4 Portionen: Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zutaten
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
250 g gemischte Pilze
100 ml Sahne
1 Zwiebel

Zubereitung
Zwiebel schneiden und in Öl andünsten. Pilze säubern und dazu geben, kurz anbraten. 250 ml Wasser und 100 ml Sahne dazu geben, Suppe einrühren und etwas eindicken lassen. Dazu schmeckt Wildreis.

Schweinelende mit Pfifferlingsauce.

Rezeptvorschlag von: trnd-Partner Kater.Tom

Für 3 Portionen: Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zutaten
1 KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe
1 Schweinelende
roher Schinken
schwarzer Pfeffer
Creme fraiche oder Käsecreme

Zubereitung
Schweinelende in Scheiben schneiden, in einer Pfanne anbraten, salzen und pfeffern. Die Scheiben mit rohem Schinken umwickeln. Die Suppe mit 450 ml Wasser anrühren und kochen. Mit Creme fraiche oder Käsecreme verfeinern und mit schwarzem Pfeffer würzen. Dazu frischen Salat und Rösti!